Bio- / Filmografie Roman Meyer (Buch & Regie)

1973 - 1975    Ausbildung als Bäcker
1978 - 1983    Aufenthalt in Los Angeles und San Francisco. Ausbildung im Bereich Film, Video und Foto, Fotograf Los Angeles Times
1986 - 1988    Dreijährige Ausbildung als soziokultureller Animator
Dreijährige Ausbildung als Erwachsenenbildner
verschiedene Weiterbildungen am Filmhaus Köln, und tpc
1986 - 1996    60% Stelle als soziokultureller Animator in Littau
1992 - 1996    Initiant der Littauer Kinder- und Jugendbühne
1994 - 2006    Dozent: Höhere Fachschule Sozialarbeit Zentralschweiz, Höhere Fachschule für Sozialpädagogik
seit 1996    freischaffender Redaktor und Realisator für SF 1, SF 2, Presse TV u. a.



Film- und Videographie
2007    Von der Schule in die Berufsbildung, 12 min, DVD zur Koordination der Deutschschweizer Motivationssemester, i. A. Staatssekretariat für Wirtschaft (seco)
2005    Aufwachsen in verschiedenen Kulturen, 60 min, DVD / CD-ROM als interdisziplinäres Lehrmittel für die Sekundarstufe, i. A. Fachstelle für Beratung und Integration von Ausländerinnen und Ausländern
2000 - 2004    Regie und Produktion von Imagefilmen für diverse Institutionen und Unternehmen
1999 - 2001     Namgyal - The Story of a Buddhist Monk, 90 min, Doku-Spielfilm (Regie und Produktion)
1998    romeo goes, 3 min, Musikclip für MTV und VIVA
1997    Zwischen Menschen und Mäusen, 18 min, Porträt des Medizinnobelpreisträgers Rolf Zinkernagel
1996    Schütze Dich, Protégez-vous, Proteggiti, 8 min, i. A. SUVA
Bestes Drehbuch Locarno 1997 für Auftragsproduktionen
1995    Schön blau / Trop plein / A tutta birra, 15 min i. A. SUVA/SFA
1994    Fighting the Dragon, 16 min, i. A. Drogenforum Innerschweiz
1991    Eher klettern Elefanten aufs Matterhorn, 24 min, Dokumentarfilm
1. Preis Innerschweizer Filmtage 


SIDE B